GRAPHIT Battle *verschoben auf 12.09.*

12.09.2021 / 15 – 18 Uhr // Kleine Rampe, Am Güterbahnhof 20, Erfurt

Schlechtwetterbedingt verschiebt sich der Battle um 2 Wochen. Daumendrücken für Sonnenschein!

In dem atemberaubenden Wettstreit treten die tollkühnsten Künstler*innen aller Länder an, um sich vorm Publikum, der kritischsten aller Juries, behaupten zu können. Dazu gibt es feine Scheibchen von Star-DJ und Moderationslegende La Kay, Sabbelsupport von Kowaly und frische Drinks aus der Kleinen Rampe.

Du hälst dich für fähig und willst nicht nur als Teil des Publikums abstimmen, sondern auch am Stift dein Talent/Können/Zauberkraft/Glück beweisen? Dann meld dich an, vor Ort oder via Mail: battle@graphit-festival.de

Los gehts um 15 Uhr. Im Anschluss findet wie gewohnt der Rampen-Sonntag statt, Tanzbeine sind erwünscht.

Was geschieht? Beim Battle werden 8 Menschen gegeneinander vor Publikum antreten – ca 5-10 Minuten pro Runde – immer 1 gegen 1 im Ko-System bis zum kleinen und großen Finale. Vielleicht veranstalten wir den Tag auch ein Tag-Team, wenn es passt und uns danach ist. Wenn sich mehr Leute anmelden als Plätze sind, wird gelost. Der Titelverteidiger vom letzten Battle ist bereits gesetzt. Zu gewinnen gibt es Ruhm, Ehre und wohlige Wärme im Herzen. Grundflächen, Material & Stifte sind da. Was gemalt wird und wer weiter kommt, entscheidet ein hochwissenschaftliches Publikumsbefragungsverfahren. All das erklärt nochmal vor Ort, gewürzt mit frechdachsigen Kommentaren von La Kay & Koway.

Alles wird draußen stattfinden und eintrittsfrei sein. Kind, Kegel und alles zum Anfeuern ist willkommen. Eine Anmeldung ist per Mail bis zum 27.08. und vor Ort bis kurz vor Beginn der VA möglich. Allen Teilnehmenden legen wir ein pünktliches Erscheinen nahe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.